Ehemaliges Postdienstgebäude in Weiden i.d.OPf in zentraler Lage

Kauf: Preis auf Anfrage
4.768 m2
92637 Weiden i.d.OPf.

Objektdaten

Adresse
92637 Weiden i.d.OPf.
Immobilien­typ
Gewerbe, Haus, Zinshaus/Renditeobjekt, Wohn und Geschäftshaus, Sonstiges, Sonstiges Gewerbe
Gesamtfläche
4.768 m2
Grundstück
2.868 m2
Etage
4
Zustand
teil-/ vollrenovierungsbedüftig
Baujahr
1928
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
4333302
Anbieter-ID
3-900000558
Stand vom
14.08.2018
Provision für Käufer
3,57 %
Anmerkungen
auf Anfrage
Aufzug
Betreutes Wohnen
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas, Öl

Schreiben Sie die Geschichte des imposanten ehemaligen Postdienstgebäudes in der Hochschulstadt Weiden weiter. Im Herzen der Stadt, in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof finden Sie diese teilweise denkmalgeschützte Immobilie. Das ehemalige Postdienstgebäude steht in unmittelbarer Nachbarschaft zum Bahnhof am Bahnhofsvorplatz in ortsprägender Lage. Hierauf reagiert der Dreiflügelbau mit drei runden und spitzhelmgedeckten Ecktürmen. Diese verleihen dem Gebäude in seiner Außenerscheinung von der Hauptansichtsseite - dem Bahnhofsplatz - sein imposantes Erscheinungsbild. Aufgrund dieser Top Lage bieten sich Ihnen vielfältige Investmentmöglichkeiten, wie z.B. eine Nutzung als Hotel, Betreutes Wohnen oder auch Büro- oder Wohnräume wären denkbar. Auch die Stadt Weiden ist aktuell dabei das Bahnhofsviertel städtebaulich zu entwickeln und zukunftsorientiert auszurichten. Hier spielt der Bahnhofsvorplatz eine zentrale Rolle und Sie können Teil dieser großartigen Veränderungen werden. Mit diesem starken Partner an Ihrer Seite sind die Weichen für Ihr Projekt bereits in Richtung Erfolg gestellt, denn die Attraktivität des Standorts Weiden wurde mit dem Bau des NOC Centers, dem Ausbau des Technologie Campus der Hochschule und der bisher schon exzellenten Autobahnanbindung Regensburg - Nürnberg - Prag enorm gesteigert. Ihr Investitionsobjekt selbst wurde in U Form errichtet und unterteilt sich in Hauptgebäude, Seitenflügen Süd und Seitenflügel Nord. Im Innenhof des Dreiflügelbau`s befinden sich Kfz Stellplätze. Das Hauptgebäude und der Seitenflügel Süd unterteilen sich in Keller, Erdgeschoß, 1. und 2. Obergeschoß und das Dachgeschoß. Der nachträglich angebaute und mit einer Lüftungsanlage versehene Nordflügel in Keller, Erdgeschoß, 1. Obergeschoß und Dachgeschoß. Die meisten Räumlichkeiten der Immobilie wurden bis zuletzt als Konferenzzimmer bzw. Büros genutzt und weisen eine Deckenhöhe von über 3,50 Meter auf. Weiter vervollständigt eine Kantine inkl. Industrieküche und Ölabscheider im 2. OG sowie 3 Personen bzw. Lastenaufzüge die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten dieses Schmuckstücks. Das Innere des Stahlbetonskelettbaus wurde seit seiner Entstehung in der Raumaufteilung mehrfach verändert, weil man den Bau sich wandelnden Bedürfnissen der Postdienstleistung anpassen musste. Auch bei der Beheizung des Gebäudes sind Sie flexibel, denn hier ist eine Ölzentralheizung sowie eine Gasheizung vorhanden. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich bezüglich weiterer Details beim zuständigen Immobilienberater!

Immobilien Finanzierung

Kaufpreis
0,00 €
monatliche Rate
-
Karte nicht verfügbar

Ihr Ansprechpartner

Daniel Schießlbauer

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.onetz.de, Objekt 3-900000558 - vielen Dank!