RENDITESTARKES ALTSTADTHAUS MIT VIER WOHNEINHEITEN UND EINER GEWERBEEINHEIT AM MALTESERPLATZ IN AMBERG

92224 Amberg

695.000,00 €
Kaufpreis
250 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
92224 Amberg
Immobilien­typ
Haus, Wohnen, Reihenmittelhaus, Reihenhaus
Gesamtfläche
367 m2
Grundstück
195 m2
Wohnfläche
250 m2
Online-ID
7288005
Anbieter-ID
4/41
Stand vom
10.06.2022
Kauf­preis
Netto
695.000,00 €
Provision für Käufer
zahlen Sie erst nach Abschluss eines notariellen Kaufvertrages an uns; sie beträgt 3,57 % des tatsächlichen Kaufpreises inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Wohneinheiten
4
Gewerbeeinheiten
1
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
139,4 kWh/m2a
Gültig bis
30.03.2032
Aus­stell­datum
31.03.2022
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
E
Baujahr
1910

Die zwei aneinandergebauten Häuser befinden sich im Westen der Amberger Altstadt und sind sehr zentrumsnah gelegen. Die Immobilie wurde ca. 1900 erbaut und verfügt über vier Wohneinheiten und einer durchgehenden Gewerbeeinheit (Friseursalon) im Erdgeschoss. Das Objekt wurde in den vergangenen Jahren laufend renoviert und saniert. Das Dach wurde in den Jahren 1995 und 2008 erneuert und gedämmt. Auch die meisten Fenster des Hauses bestehen bereits aus Elementen mit Isolierglas. Zwei von vier Wohneinheiten verfügen noch über ältere Bäder aus dem Jahr 1985. Bei einer Neuvermietung sollte eine Modernisierung in Betracht gezogen werden, um die nächsten Vermietungen nachhaltig zu sichern. Die anderen zwei Einheiten befinden sich bereits auf einem durchschnittlichen Ausstattungsstandart und die Gewerbeeinheit wurde sehr geschmackvoll saniert. Das Objekt wird zum Teil mit einer Gasetagenheizung und zum anderen Teil mit Gaseinzelöfen beheizt. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt jeweils über Elektroboiler. Das Wohn- und Geschäftshaus verfügt über eine sehr gute Zufahrt und zudem über genügend Parkflächen direkt vor der Türe auf dem Malteserplatz. Raumaufteilung: Ladenfläche (Friseursalon) im Erdgeschoss, ca. 117 m²: – Ladenraum – Personalküche – Abstellraum – 1 WC – Heizraum mit WM-Anschluss Sonstiges: – komplett renoviert im Jahr 2020 – langfristig vermietet – Nettomietertrag pro Jahr Laden: € 15.240,00 – Hinterausgang zur Seminargasse Wohnung im I. Obergeschoss, Vorderhaus, ca. 60 m², vermietet: – Eingangsbereich mit Garderobe – Wohnküche – Wohnzimmer – Schlafzimmer – Kinder- oder Arbeitszimmer – Bad auf dem Gang mit Dusche, WC, Waschbecken und WM-Anschluss Sonstiges: – hohe Decken – derzeit vermietet, seit mehr als 10 Jahren – Nettomietertrag pro Jahr I. OG: € 3.420,00 Wohnung im I. Obergeschoss rechts, Hinterhaus, ca. 65 m², vermietet: – Eingangsbereich mit Garderobe – Wohnküche inkl. Küche – Wohnzimmer – Schlafzimmer – Kinder- oder Arbeitszimmer – Bad mit Wanne und Waschbecken – sep. WC Sonstiges: – komplett renoviert im Jahr 2020 – derzeit vermietet – Nettomietertrag pro Jahr II. OG: € 4.800,00 Wohnung im II. Obergeschoss, Vorderhaus, ca. 60 m², vermietet: – Eingangsbereich mit Garderobe – Wohnküche – Wohnzimmer – Schlafzimmer – Kinder- oder Arbeitszimmer – Bad auf dem Gang mit Dusche, WC, Waschbecken und WM-Anschluss Sonstiges: – derzeit vermietet – Nettomietertrag pro Jahr I. OG: € 2.580,00 Wohnung im II. Obergeschoss, Hinterhaus, ca. 65 m², vermietet: – Eingangsbereich mit Garderobe – Wohnküche inkl. Küche – Wohnzimmer – Schlafzimmer – Kinder- oder Arbeitszimmer – Bad mit Wanne und Waschbecken – sep. WC Sonstiges: – hochwertig saniert im Jahr 2020 – derzeit vermietet, seit mehr als 10 Jahren – Nettomietertrag pro Jahr II. OG: € 2.700,00 Kellergeschoss – Gewölbekeller: – 5 Kellerabteile Dachboden: – 4 Dachbodenabteile – Dachboden ausbaubar Ausstattung des Wohn- und Geschäftshauses: – Kunststofffenster – Mülltonnenraum im Treppenhaus Sonstiges zum Wohn- und Geschäftshaus: – Gasetagenheizung sowie Gaseinzelöfen – Warmwasseraufbereitung über Boiler – neue Dachbodenbalken – Dach neu gedeckt und gedämmt (zur Georgenstraße nicht gedämmt) – Fehlböden – neue Drainage entlang der Häuserfront – Fassade ist Denkmalgeschützt – Nettomietertrag gesamt: € 28.140,00


Lage

92224 Amberg Die über 43.000 Einwohner zählende kreisfreie Stadt Amberg in der Oberpfalz liegt in Bayern,60 km östlich von Nürnberg. Die Stadt ist überregional durch die Bundesautobahn A6 sowie die Bundesstraßen B85 und B299 angebunden. Darüber hinaus besteht eine Anbindung an die Bahnstrecke zwischen Nürnberg und Schwandorf. Einer der wichtigsten Arbeitgeber ist die Siemens AG, die in Amberg elektromechanische Schaltgeräte und speicherprogrammierbare Steuerungen herstellt. Weitere größere Unternehmen sind die Grammer AG, die Kristall-Glasfabrik Amberg GmbH und die davero dialog GmbH. In den letzten Jahren entstanden mehrere Gewerbe- und Industriegebiete, gleichzeitig konnte die Altstadt durch die Ansiedlung neuer „Magneten“ ihren Stellenwert als Einkaufsstadt festigen. Dieses Engagement der Stadt Amberg wurde 2001 mit der Verleihung des „Bayerischen Qualitätspreises wirtschaftsfreundliche Gemeinde“ durch die Bayerische Staatsregierung öffentlich anerkannt.


Sonstiges

Objekt-Nr.: 4/41 Baujahr: ca. 1910 Grundstücksgröße: ca. 195 m² Gewerbefläche: ca. 117 m² Wohnfläche gesamt: ca. 250 m² Energie & Bausubstanz: – Gebäudetyp: Mehrfamilienhaus – Baujahr: 1900 – Art des Energieausweises: Energieverbrauchsausweis – Energieverbrauch: 139,4 kWh/(m²xa) – wesentlicher Energieträger: Erdgas E – Energieeffizienzklasse: E – Gültigkeit: 31.03.2022 – 30.03.2032 Kaufpreis: € 695.000,00 Kapitalrenditeertrag: 4,05 % Informationen zum Erwerb: Uns ist es wichtig, Ihnen möglichst alle Informationen zur Verfügung zu stellen, damit Sie das Objekt auf Herz und Nieren prüfen können. Haben Sie noch den einen oder anderen offenen Punkt, den Sie klären möchten? Rufen Sie einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail mit Ihren Fragen! Vertragskosten: Etwa 1 – 2 % Notar- und Grundbuchkosten, sowie 3,5 % Grunderwerbsteuer gehen zu Ihren Lasten. Maklerlohn: zahlen Sie erst nach Abschluss eines notariellen Kaufvertrages an uns; sie beträgt 3,57 % des tatsächlichen Kaufpreises inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Besichtigung: ist nur nach vorheriger Anmeldung über unser Büro und in unserer Begleitung möglich. Alle Objektdaten beruhen auf Angaben des Verkäufers. Für deren Richtigkeit kann keine Haftung übernommen werden. Diese Offerte ist freibleibend. Irrtum und Preisänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Immobilien Finanzierung

Kaufpreis
695.000,00 €
monatliche Rate
-
Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Markgrafen
    419 m
  • Familienmetzgerei Hausner
    431 m
    • Getränke-Mekka
      651 m

  • Kindergarten Christkönig
    551 m
  • Max-Josef-Schule
    726 m
    • VHS Amberg
      1,40 km

  • Obersdorfer Brücke
    223 m
  • Endemannstraße
    234 m

Immobilien Kornelia Sparrer

Ihr Ansprechpartner

Frau Sabine Buchmann
Max-Reger-Straße 16, 92637 Weiden in der Oberpfalz

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.onetz.de, Objekt 4/41 - vielen Dank!