Büroflächen in zentrumsnaher Lage

92637 Weiden

3.024,04 €
Kaltmiete, zzgl. NK
266,44 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
92637 Weiden
Nutzungsart
Gewerbe
Gesamtfläche
266,44 m2
Büroflächen
252,38 m2
Nutzfläche
252,38 m2
verfügbar ab
01.07.2023
Online-ID
8436470
Anbieter-ID
2858
Stand vom
15.02.2023
Provision für Mieter
2,38 KM inkl. gesetzl. MwSt.
Preis pro m²
11,35 €
Brutto­kalt­miete
3.024,04 €
Betriebs- / Neben­kos­ten
Netto
711,38 €
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarfskennwert
70.40 kWhm2a
Gültig bis
23.09.2028
Energieeffizienzklasse
B
Baujahr
2022
Baujahr laut Energieausweis
2022
Primärer Energieträger
ERDWAERME
Befeu­e­rungs­art
Erdwärme

Lage

Das Grundstück ist zentral, sowie verkehrsgünstig sehr gut gelegen. Der große Busbahnhof nördlich der Weigelstraße bietet mit innerstädtischen und regionalen Buslinien eine gute Infrastruktur und Anbindung in die Umgebung von Weiden. Der Hauptbahnhof befindet sich in fünf Gehminuten südwestlich. Fünf Autominuten entfernt ist die Anbindung an die A93, südlich Richtung Regensburg, nördlich Richtung Hof. Keine fünf Gehminuten entfernt bietet die idyllische Weidener Altstadt mit Cafés und Restaurants eine romantische Atmosphäre. Westlich des Grundstückes liegt der Stadtmühlbach mit seinen Park-Anlagen.

Sonstiges

Bei den Gebäudeteilen Ost 1 und Ost 2 handelt es sich um ein zweigeschossiges Bürogebäude in massiver Stahlbeton- oder Mauerwerksbauweise gemäß den statischen Erfordernissen. Die drüber liegenden Wohnbereiche bestehen jeweils aus zwei Vollgeschossen sowie einem Dachgeschoss mit Dachterrasse. Als Basis dienen Treppenkerne in Stahlbeton -oder Mauerwerksbauweise sowie Außenwände mit Wärmedämmverbundsystem und großzügigen Fensterelementen. Die Dächer werden als wärmegedämmte Flachdachkonstruktion ausgeführt und gegebenenfalls begrünt. Die Gebäude werden, sofern erforderlich, in Brandabschnitte gemäß Brandschutzgutachten unterteilt. Der Rohbau erfolgt in massiver Stahlbeton- oder Mauerwerksbauweise mit Stahlbetonflachdecken und tragenden vertikalen Bauteilen, wie Stützen und Wänden, gem. statischen Erfordernissen sowie Außenwänden in Stahlbeton- oder Mauerwerksbauweise mit Wärmedämmverbundsystem. Die Decken zwischen den Geschoßen werden als Stahlbeton –Flachdecken, mit trittschallentkoppelten Fußbodenaufbauten, nach statischen Erfordernissen hergestellt. Ausführung der Mietbereichstrennwände in Stahlbeton als Brandwände oder als GK-Konstruktion. Um eine größtmögliche Flexibilität zu erlangen, werden die einzelnen Abschnitte in Ost 1 und Ost 2 als frei aufteilbare Nutzungseinheiten konzipiert. Die Büroflächen selbst sind jeweils frei aufteilbar und innerhalb des Grundrasters flexibel in ihrer Nutzung, sowohl als Einzelräume als auch als Gruppenräume möglich. Die Nutzungseinheiten teilen sich einen gemeinsamen Versorgungskern und WC-Anlagen. In jedem WC-Kern steht ein behinderten gerechtes WC zur Verfügung. Die Gebäude sind barrierefrei zugänglich! Für weitere Informationen stehen Ihnen unsere Immobilienberater gerne zur Verfügung.

Anfrage senden

Volksbank Raiffeisenbank Nordoberpfalz eG

Herr Oliver Ludwig

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar

Volksbank Raiffeisenbank Nordoberpfalz eG

Ihr Ansprechpartner

Herr Oliver Ludwig

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.onetz.de, Objekt 2858 - vielen Dank!